Johannes Ludwig: Lehrer für Saxophon und Klarinette

Johannes Ludwig - Lehrer für Saxophon und KlarinetteÜber meinen Unterricht:

Instrumente: Saxophon, Klarinette, Querflöte

Musikrichtungen: Jazz und Pop für Anfänger und Fortgeschrittene, Klassik für Anfänger

Unterrichtsort: Köln – Ehrenfeld

Unterrichtsziele/Inhalte:
Am meisten Freude bereitet es mir, wenn ich merke, dass ein Schüler aus dem Unterricht etwas mitnimmt, das darüber hinaus geht, dass er jetzt ein Stück richtig spielen kann – wenn die gesamte (musikalische) Wahrnehmung erweitert werden kann, ist das für mich großartig. Deshalb arbeite ich am liebsten ganzheitlich – es geht nicht nur um das Instrument, sondern um die gesamtmusikalische Fortentwicklung, d.h. ich arbeite aus verschiedenen Richtungen auf das Ziel hin. Es geht nie nur um “richtige Töne”, sondern immer um den musikalischen Ausdruck im Ganzen. Das erreiche ich durch ein breites Spektrum an Übungen, die stets technische und musikalische Aspekte verknüpfen.

Mir geht es nicht darum, dass ein Schüler ein bestimmtes Pensum in einer bestimmten Zeit absolviert – ich möchte, dass jeder in dem Maße sich mit der Materie beschäftigt, wie er möchte. Jemand, der einfach nur ein bisschen sein Hobby pflegen möchte, ist bei mir genauso gut aufgehoben wie jemand, der sehr ambitioniert ist (z.B. wenn er/sie eine Aufnahmeprüfung für eine Hochschule anstrebt) – ich kann auf jedes Niveau eingehen. Von der reinen Freude beim Erlernen des Instruments Saxophons bis hin zu komplexen zeitgenössischen Stilen und Techniken ist alles möglich.

Über mich:

Johannes Ludwig - Saxophon / Klarinette / QuerflöteAusbildung:
Diplomsaxophonist mit Auszeichnung, momentan vor dem Abschluss Master of Music

Auszeichnungen/Preise:
Jugend Jazzt Baden-Württemberg 1999 und 2005, Finalist Yamaha SaxContest 2007, 2. Platz beim Jazzpreis der Hochschule für Musik Nürnberg 2008-2011, 1. Platz 2012, Preisträger bei Startbahn Jazz 2011, 2. Platz beim Europäischen Jazznachwuchspreis Burghausen 2013

aktuelle Bands/Projekte:
Landesjugendjazzorchester Baden-Württemberg, Bundesjazzorchester, Johannes Enders Saxophon Quartett “ZeitGeistMaschine”, Cologne Contemporary Jazz Orchestra. Aktuell: Johannes Ludwig Quartett, Jean Quadrat, Sunday Night Orchestra Nürnberg, Subway Jazz Orchestra, Thoneline Orchestra, Jilman Zilman, Pentelho

Musik

Videos


Biographie

Johannes Ludwig ist ein junger deutscher Saxophonist und Komponist. Sein Saxophonstudium an der Hochschule für Musik Nürnberg bei Hubert Winter, Klaus Graf und Steffen Schorn schloss er 2011 mit Auszeichnung ab. Ab Oktober 2012 studiert er Master Jazzkomposition in Köln bei Joachim Ullrich.

1988 geboren, war er von 2004 bis 2007 Mitglied im Landesjugendjazzorchester Baden-Württemberg und von 2008 bis 2010 im Bundesjazzorchester, mit dem er 2009 in Südafrika und 2011 in Indien auf Tour war. Er spielt regelmäßig mit dem Nürnberger Sunday Night Orchestra und verfolgt eigene Projekte, für die er viel komponiert – vor allem das Quintett Jean Quadrat und das Ludwig Quartett/Quintett. Mit diesen Bands und als Sideman ist er deutschlandweit in Clubs und auf Festivals zu hören. Jean Quadrat hat soeben das Album “Stories from the Road” veröffentlicht. Er war 2011 mit dem Johannes Enders Saxophon Quartett “ZeitGeistMaschine” auf Tour.
Im Mai 2012 wird das neue Album “The Druid’s Song – feat. Johannes Enders” bei Nagel Heyer Records veröffentlicht.

Seine Komposition „Tag am Kap“ ist auf der CD „BuJazzO Vol.9: Originals“ zu hören. Er ist fünffacher Preisträger des Bruno-Rother-Gedächtnis-Stipendiums, darunter der 1. Preis 2012, mehrfacher Preisträger bei Jugend Jazzt und Preisträger des internationalen Wettbewerbs Startbahn Jazz 2011. Bei verschiedensten Projekten stand er mit anerkannten Größen der Szene auf der Bühne, darunter Ack van Rooyen, Loren Stillman, Niels Klein, Johannes Enders, R.A. Ramamani, T.A.S. Mani, Geir Lysne, Steffen Schorn, Claudio Puntin, Lutz Häfner, Jürgen Neudert, Florian Trübsbach und viele andere.

Jazzthing über das Album “The Druid’s Song: “Das gelungene Debüt eines jungen Altsaxophonisten mit erstaunlich reifen Instinkten.”

Johannes Ludwig spielt Drake Mundstücke, AMT LS Mikrofone und das HD Sopransaxophon.

Kontakt

Interesse an einer unverbindlichen Probestunde oder Fragen zu meinem Unterricht?
Sie können mich entweder per E-Mail an johannes.ludwig@improve-musikunterricht.de oder über das Kontaktformular kontaktieren.

Achtung: Leider landen unsere Antworten immer wieder im Spam-Ordner. Bitte kontrollieren Sie diesen also in den Tagen nach Ihrer Anfrage falls Sie nichts von mir hören. Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufe ich Sie natürlich auch gerne an.

(*) indicates required field