Carlos Araújo: Lehrer für Querflöte, Blockflöte, Irish Whistle und Ukulele

Über meinen Unterricht:


Instrumente: Querflöte, Blockflöte, Irish Whistle und Ukulele

Musikrichtungen: Klassik, Pop und Jazz

Unterrichtsort: Köln – Ehrenfeld und Südstadt (Chlodwigplatz)

Unterrichtsziele/Inhalte:
Im Unterricht ist es mir wichtig die Freude am Musizieren zu vermitteln. Daher fördere ich das Musik hören, das Zusammenspiel und die verschiedenen Arten von Musik.

Über mich:

Ausbildung:
Bachelor of Music – Querflöte (Kammermusik und Orchesterspiel – Lissabon);
Flute High Studies Post-graduate (Reina Sofia College – Madrid);
Master Solo/Kammermusik (HFMT Köln);


Auszeichnungen:
Juni 2018: 3. Preis „6º Concurso Internacional de Sopros do Alto Minho“, Ponte de Lima, Portugal;
November 2017: 1. Preis „Hochschulinterner Wettbewerb” in der Hochschule für Musik und Tanz Köln;
März 2015: 1. Preis „Prémio INATEL 2016” (Solokonzert mit orchester);
Juni 2012: 1. Preis „Wettbewerb des Conservatório de Música Calouste Gulbenkian de Braga” (Solokonzert mit Studentenorchester);
Juli 2017: ausgewählt für die „Encuentro de Santander Musica y Academia” unter der Leitung von Péter Csaba;

aktuelle Bands/Projekte:
Bläserquintett, Duo Gitarre-Flöte, Cantus Portugueses (Portugiesische Folk Musik Gruppe), 5 leaf clover (Irish/Celtic Musik Gruppe)

Musik

Mi morena – Cantus Portugueses





Biographie
Carlos Araújo begann sein Flötenstudium bei José Marques an der Musikakademie Vila Verde (Portugal). Während dieser Zeit gewann er den 2. Und den 3. Platz des internen Wettbewerbs der Akademie. Im Alter von 18, bekam er sein Abschluss vom “Calouste Gulbenkian Konservatorium für Musik” in Braga, Portugal beim Professor Gil Magalhães. In seinen letzten Jahr gewann er das Interne Wettbewerb des Konservatoriums und spielte mit dem Schulorchester als Solist. Er absolvierte den Bachelor of Musik in der “ANSO” (Lissabon) in der Klasse von Professor Nuno Inácio. Er gewann den Inatel- Preis, der ihm die Möglichkeit gab, das Konzert von Jacques Ibert als Solist mit der “Orquestra Academica Metropolitana” zu spielen. In 2017 vollendete er ein zweijähriges “Post-Graduation” in der “Escuela de Música Reina Sofia” (Madrid) unter der Leitung Jacques Zoon. 2017 nahm er am Santander MusikFestival Teil. Seit 2017 studiert Carlos an der “Hochschule für Musik und Tanz Köln” Master of Music in der Klasse von Professor Robert Winn. Seitdem hat er den 1. Platz im “Hochschulinterner Wettbewerb” und 3. Platz im “Internationalen Wettbewerb von Alto Minho” (Portugal) gewonnen. In 2018 wurde er von “Auris Ensemble” eingeladen in der Villa Musica Musikfestival (Engers) zu mitspielen und in Mai 2019 hat Carlos ein Praktikum-Stelle in der Nordwestdeutsche Philharmonie gewonnen. Er erhielt kürzlich ein Stipendium der GDA-Stiftung und ist derzeit in der Förderung des Vereins Yehudi Menuhin Live Music Now e.V.

Kontakt

Interesse an einer unverbindlichen Probestunde oder Fragen zu meinem Unterricht?
Sie können mich entweder per E-Mail an carlos.araujo@improve-musikunterricht.de oder über das Kontaktformular kontaktieren.

Achtung: Leider landen unsere Antworten immer wieder im Spam-Ordner. Bitte kontrollieren Sie diesen also in den Tagen nach Ihrer Anfrage falls Sie nichts von mir hören. Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufe ich Sie natürlich auch gerne an.

(*) indicates required field