Conni Trieder: Lehrerin für Querflöte und Blockflöte

Über meinen Unterricht:

(c) Lutz Voigtländer
(c) Lutz Voigtländer

Instrumente: Querflöte, Blockflöte

Musikrichtungen: Jazz und Klassik für Anfänger und Fortgeschrittene

Unterrichtsort: Köln – Agnesviertel

Unterrichtsziele/Inhalte:
Im Unterricht ist es mir wichtig die Freude am Musizieren zu vermitteln. Jeder Schüler lernt da ganz unterschiedlich und so versuche ich individuell auf die Bedürfnisse oder Wünsche, eventuelle Schwierigkeiten und Stärken einzugehen.

Über mich:

(c) Lutz Voigtländer
(c) Lutz Voigtländer

Ausbildung:
Diplom in Kulturwissenschaften mit den Fächern Musik, Pädagogik und Kulturvermittlung, Bachelor Studium Jazz-Flöte an der HfMT Köln

aktuelle Bands/Projekte:
Trieder Quattro, Tamara Lukasheva Large Ensemble, Duo „Ein Strauß Jazz“ mit Rafael Krohn

Biographie
Conni Trieder ist in Halle an der Saale aufgewachsen, wo sie als Schülerin Blockflöte, Querflöte, Gesang und Klavier erlernte. Sie spielte im Jugendsinfonieorchester und sang im Kinderchor der Stadt Halle. Mit diesen Ensembles sang und spielte sie bei verschiedenen Produktionen im Opernhaus Halle mit. Später war sie Mitglied im Landesjugendchor und im Landesjugendjazzorchester Sachsen-Anhalt. Von 2007-2013 lebte sie in Hildesheim und wirkte in verschieden Kunstprojekten mit. 2013 erwarb sie ihr Diplom in Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim. Im Rahmen dieses Studiums erhielt sie Unterricht in Querflöte und Klavier und spielte in verschiedenen Bands. Seit 2013 studiert sie Jazz-Flöte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Mit ihren Eigenkompositionen tritt sie im Quartett und als Duo auf.

Kontakt

Interesse an einer unverbindlichen Probestunde oder Fragen zu meinem Unterricht?
Sie können mich entweder per E-Mail an conni.trieder@improve-musikunterricht.de oder über das Kontaktformular kontaktieren.

Achtung: Leider landen unsere Antworten immer wieder im Spam-Ordner. Bitte kontrollieren Sie diesen also in den Tagen nach Ihrer Anfrage falls Sie nichts von mir hören. Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufe ich Sie natürlich auch gerne an.

(*) indicates required field