Volker Deglmann: Lehrer für Trompete und Flügelhorn

Volker Deglmann - Lehrer für Trompete und FlügelhornÜber meinen Unterricht:

Instrumente: Trompete, Flügelhorn

Musikrichtungen: Jazz (Improvisation), Rock, Pop, Soul, Funk (Bläsersätze), Klassik für Anfänger, Instrumentaltechnik

Unterrichtsort: Köln – Ehrenfeld

Unterrichtsziele/Inhalte:
Mein Ziel beim Unterrichten ist, eine natürliche Einheit zwischen Spieler und Instrument zu schaffen. Das Instrument sollte nicht im Weg sein, es sollte vielmehr helfen, die musikalischen Ideen hörbar zu machen und zu veredeln. Um das zu ermöglichen sollten die musikalische Entwicklung und die Fähigkeiten am Instrument gleichermaßen entwickelt werden.

Über mich:

Volker Deglmann - Trompete/Flügelhorn

Ausbildung:
Diplom, Jazz –und Popularmusik Trompete (Musikhochschule Mannheim)
Diplom, Jazz –und Popularmusik Komposition/Arrangement (Musikhochschule Mannheim)
Master of Music and Arts, Trumpet – Jazz (Manhattan School of Music New York)

Auszeichnungen/Preise:
– Fulbright Stipendium
– Downbeat Award mit der Manhattan School of Music Concert Band 2005

aktuelle Projekte:
Marla Glen Band, Benedikt Hesse Quartett, Subway Jazz Orchestra
Referenzen:
BundesJazzOrchester (Ltg. Peter Herbolzheimer), Deutsch-Französisches Jazz Ensemble (Ltg. Albert Mangelsdorff)
Musical –und Theaterproduktionen

Musik

Videos


Biographie

Geboren am 19.9.1976 in Karlsruhe. Freischaffender Musiker und Trompetenlehrer, wohnhaft in Köln.
Unterricht am Badischen Konservatorium in Karlsruhe. Erste Preise. Studium am Conservatorium van Amsterdam und an der Staatlichen Hochschule für Musik Mannheim. Dort Abschluss mit Diplom im Hauptfach Trompete und in Komposition/Arrangement. Fulbright Stipendium für ein Aufbaustudium in New York an der Manhattan School of Music. Abschluss als „Master of Music and Arts“.
Mitglied im Landesjugend-Jazzorchester Baden-Württemberg, im Bundesjugend- Jazzorchester (Ltg. Peter Herbolzheimer) und Lead-Trompeter im Deutsch- Französischen Jazzensemble (Ltg. Albert Mangelsdorf).
Mehrjährige Lehrtätigkeit an der Modern Music School Bretten, dem Johann- Sebastian-Bach-Gymnasium Mannheim und am Badischen Konservatorium in Karlsruhe. Zur Zeit an der Rheinischen Musikschule Köln tätig. Als Dozent bei Workshops wie z.B. dem Jazzworkshop Saarwellingen oder den Dahner Jazztagen.
Während den Jahren in New York Trompetenlehrer im Outreach Program (Unterricht für Kinder der „Public Schools“ in Harlem und der Bronx) und beim Summercamp der Manhattan School of Music.
Spielte in kleinen Besetzungen u.a. mit Jörg Reiter, Tom van der Geld, Stephen Norfleet, Jonas Vincent-Holm. In großen Besetzungen u.a. mit Don Menza, Bobby Shew, Maria Schneider, Dave Liebman, Bobby Senabria, Sunny Fortune. Studioproduktionen.
New Orleans Jazz u.a. mit den „Sugar Foot Stompers“ (Frankfurt). Produktionen am Badischen Staatstheater Karlsruhe, am Staatstheater Saarbrücken, am Staatstheater Kassel, dem Schauspielhaus Düsseldorf und dem Metronom Theater Oberhausen
Mitglied der Marla Glen Band, des Benedikt Hesse Quartetts und des Subway Jazz Orchestras
Eigenes Projekte „Witches Brew“ – The Music of Miles Davis 1969-73, Perfect Brass Band
Touren und Konzerte in Deutschland, Schweiz, Österreich, Spanien, Italien, Frankreich, Ukraine und Asien.

Kontakt

Interesse an einer unverbindlichen Probestunde oder Fragen zu meinem Unterricht?
Sie können mich entweder per E-Mail an volker.deglmann@improve-musikunterricht.de oder über das Kontaktformular kontaktieren.

Achtung: Leider landen unsere Antworten immer wieder im Spam-Ordner. Bitte kontrollieren Sie diesen also in den Tagen nach Ihrer Anfrage falls Sie nichts von mir hören. Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufe ich Sie natürlich auch gerne an.

(*) indicates required field