Dierk Peters: Lehrer für Vibraphon und Marimba

Über meinen Unterricht:

Dierk Peters - Lehrer für Vibraphon und Marimba
Instrumente: Vibraphon, Marimba, Musiktheorie/Komposition

Musikrichtungen: Jazz, Pop, Rock für Anfänger und Fortgeschrittene, Klassik für Anfänger, mein Hauptaugenmerk liegt auf der Improvisation.

Unterrichtsort: Köln – Nippes/Niehl

Unterrichtsziele/Inhalte:
Mir bereitet es am meisten Freude, beim Unterrichten den Punkt zu erleben, an dem ein Schüler ein Stück oder eine Idee so sehr verinnerlicht hat, das er plötzlich mit seiner ganz eigenen Stimme musiziert. Das funktioniert in jedem Alter und bei jedem Niveau und bedarf lediglich der Freude an der Musik und ein wenig Geduld. Mir liegt es am Herzen in meinem Unterricht genau diese beiden Parameter zu vermitteln.

Über mich:

Dierk Peters - Vibraphon/Marimba
(c) Jochen Seelhammer

Ausbildung:
1995 – 2005 Schlagzeuguntericht an der Musikschule Winsen Luhe
2004 – 2006 Klassisches Schlagwerk / Stabspiele an der Musikschule Lüneburg im Alter von 16-18
2005 – 2007 Privatunterricht Vibraphon bei Florian Poser, David Friedman u.a.
2007 – 2012 Studium Jazz – Vibraphon an HFM Köln bei Prof. Thomas van der Geld, abgeschlossen mit dem Diplom mit Auszeichnung

Auszeichnungen/Preise:
2006 Jugend Jazzt Niedersachsen // 1.Preis für das “Charlotte Greve / Dierk Peters Duo” // Solistenpreis
2007 Jugend Jazzt auf Bundesebene // 1.Preis für das “Charlotte Greve / Dierk Peters Duo” // Solistenpreis
2008 Prätorius Musikpreis Niedersachsen für das “Charlotte Greve / Dierk Peters Duo”
2011 B-Jazz Competition in Burghausen // 2.Platz für “Offshore // Sondersolistenpreis
2011 Convento Jazzpreis in Düsseldorf // 1.Platz für “Offshore”

aktuelle Bands/Projekte:
Meine ersten professionellen Erfahrungen habe ich mit der Charlotte Greve am Altsaxophon im Duo gesammelt. Derzeit arbeite ich vorwiegend mit der Band “Offshore” (www.offshore-quintett.de), die ich gemeinsam mit dem Pianisten Constantin Krahmer leite. Andere Projekte von und mit mir sind u.a. das Quartett “BOTTER” (http://soundcloud.com/botter-2) , das Elektrotrio “Westinato” (www.westinato.de) und das “Flow Quartet” (https://soundcloud.com/flowquartet). Darüber hinaus spiele ich in diversen grossen Ensembles (“Das Elftett”, Niels Klein’s “Loom”, etc.) und immer wieder mit kleineren Bands in den Kölner Clubs.

Musik

Videos

Biographie

Geboren 1986 in Gifhorn, aufgewachsen in Winsen Luhe bei Hamburg. Begann mit 9 Jahren das Schlagzeugspiel, mit 17 Wechsel zum Vibraphon. Unterricht bei Florian Poser und seit dem Wintersemester 07/08 Studium Jazz-Vibraphon an der HFM Köln bei Tom van der Geld. Workshops und Einzelstunden bei David Friedman, Stefan Bauer, Franck Tortiller und Wolf Kerscheck. Gewann bei Jugend Jazzt auf Landesebene Niedersachsen (2006) und Bundesebene (2007) mit dem Charlotte Greve / Dierk Peters Duo. Beide Male auch Auszeichnungen und Preise als Solist. Dem Charlotte Greve / Dierk Peters Duo wurde zudem 2008 der Prätorius Musikpreis Niedersachsen verliehen. 2011 erhielt er beim Burghausener “B-Jazz” Wettbewerb den Sondersolistenpreis und gewann mit seiner Band, dem Offshore Quintett, den “Convento-NRW-Jazzpreis”.

Kontakt

Interesse an einer unverbindlichen Probestunde oder Fragen zu meinem Unterricht?
Sie können mich entweder per E-Mail an dierk.peters@improve-musikunterricht.de oder über das Kontaktformular kontaktieren.

Achtung: Leider landen unsere Antworten immer wieder im Spam-Ordner. Bitte kontrollieren Sie diesen also in den Tagen nach Ihrer Anfrage falls Sie nichts von mir hören. Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufe ich Sie natürlich auch gerne an.

(*) indicates required field